Finde uns auf:

Twitter Facebook Pinterest
... der onlineshop für Naturkost

Frische, die ankommt!


Schön, dass Sie da sind! Zu Ihrem Shop, loggen Sie sich bitte ein. Neu bei uns? Starten Sie hier.

Warenkorb

Feuerkäse Scheiben

Bio Schnittkäse mindestens 50 % Fett i. Tr. mit Gewürzen

Söbbeke

150gr

Artikelbild: Feuerkäse Scheiben


Kühltasche wird in einer Kühltasche geliefert
(siehe auch>> Frischebestellung)


Artikel-Nr.: 13109

Zutaten

pasteurisierte KUHMILCH*
Speisesiedesalz
0,7 % Gewürze* (geschroteter Chili*, gemahlene Paprika*, Chilipulver*, Knoblauch*)
Kulturen
mikrobielles Lab
* = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau

Allgemeiner Allergiehinweis

Enthält: Milch

Haltbarmachung

Schutzatmosphäre

Zertifizierung amorebio GmbH

zertifiziert durch: DE-ÖKO-006

Nährwertangabenje 100 gr
 
Energie1.524,00 kJ
(363,98 kcal)
Fett29,60 gr
davon gesättigte Fettsäuren20,50 gr
Kohlenhydrate0,10 gr
davon Zucker0,10 gr
Eiweiß22,20 gr
Salz2,00 gr

Allergie-Info

Nicht in Produktion: Eier, Fisch, Nüsse, Erdnüsse, Sesam, Gluten, Soja, Sellerie, Senf, Lupine, Weichtiere

Enthalten: Milch

Rechtlicher Hinweis

-

1Alle Preise enthalten die gesetzlich vorgeschriebene MwSt. Die Versandkosten von 4,95 € entfallen bei einem Bestellwert von über 50 €.

Lagerung

Die optimale Lagertemperatur beträgt 8-10 °C.

Geschmack

Vorsicht, der Käse ist scharf, wie der Name schon sagt, aber zum Beispiel auf das Pausenbrot ein pikantes Erlebnis.

Verarbeitung & Herstellung

Der Feuerkäse wird in unserer Dorfkäserei aus Biolandmilch hergestellt. Die Milch wird in der Käsewanne auf Käsetemperatur erwärmt und mit einer rechtsdrehenden Milchsäurekultur versetzt. Dieses hat die natürliche Vorreifung und langsame Gerinnung zur Folge. Die Milchsäurebakterien bauen in den ersten 24 Stunden den Milchzucker zur Milchsäure ab. Dieses bewirkt, dass der Käse haltbar ist und dass der Eiweißabbau wie gewünscht verläuft. Das Käselab wird der Milch zugegeben, wodurch sie dickgelegt wird. Mit dem Käsemesser (Käseharfe) wird die dickgelegte Milch (Gallerte) zum Bruch geschnitten. Nun wird das Bruch-Molkegemisch mit Wasser gewaschen. Dieses dient der optimalen Säuerung des Käse. Wenn die Temperatur und der pH-Wert nicht stimmen, entstehen Käsefehler (z.B. sauer, bitter bzw. fester Teig). Darum müssen alle Werte stimmen, um einen schönen geschmeidigen Teig zu bekommen. Nun wird Cyannepfeffer*, Chili*, Paprika* und Knoblauch* dem Bruch untergerührt. Die rückständige Molke fließt ab. Der Bruch wird in der Wanne zusammengeschoben und in Formen gepresst. Durch den Käsemeister wird dieser in der Form einige Male gewendet. Anschließend kommt der Käse in das Salzbad. Im Salzbad nimmt der Käse Salz auf. Dieses dient zur Rindenbildung und Konservierung. Es gibt dem Käse ebenfalls eine Geschmacksverstärkung. Nach dem Salzbad reift der Käse bei einer Temperatur von ca. 15 °C für mind. 6-8 Wochen, wobei unser Käser den Käse immer wieder wendet und pflegt.

Sonstiges

Im aufgeschnittenen Zustand sollte er nach Möglichkeit innerhalb von 5 Tagen verzehrt sein.

Hersteller

Molkerei Söbbeke; Amelandsbrückenweg 131; D-48599 Gronau; +49 (02565) 930320

Die Molkerei SÖBBEKE wurde 1988 in Gronau-Epe, inmitten des grünen Wiesen- und Weidelandes des Münsterlands, gegründet. Ziel war es von Anfang an, Milch aus ökologischem Anbau zu vermarkten, und so wurde die Milch von ein paar Biohöfen in der Nachbarschaft bezogen. Heute wird die Molkerei von Bauern aus ganz Nordrhein-Westfalen und anderen Bundesländern beliefert, die nach den Richtlinien der AGÖL-Verbände Bioland, demeter und Naturland wirtschaften. Die Grundsätze dieser Verbände liegen weit über denen der EG-Öko-Verordnung, die Milch muß also strengeren Anforderungen genügen als den gesetzlichen. Die Biohöfe unterliegen stetigen, umfassenden Kontrollen, die sowohl den Betrieb, die Tierhaltung, als auch die Einhaltung ökologischer Grundsätze einschließen. So wird die ganzheitliche ökologische Qualität der SÖBBEKE Milch sichergestellt. Mit der Verwendung konsequent ökologischer Produkte und dem Einsatz umweltfreundlicher Mehrwegverpackungen trägt die Molkerei SÖBBEKE zum Umweltschutz bei. SÖBBEKE stellt ein umfangreiches Sortiment von ökologischen Milchprodukten und Joghurterzeugnissen her. Die Zutaten für diese Produkte stammen ausschließlich aus ökologischem Anbau. Mit modernsten Anlagen und ausgeklügelten Verfahren werden die traditionelle Rezepturen gepflegt und für die Verbindung von Ökologie, Tradition und zukunftsorientierter Technologie gesorgt. Seit 1996 ist die SÖBBEKE Dorfkäserei mit der handwerklichen Verarbeitung von Biomilch beschäftigt. Die Käseherstellung hat im wahrsten Sinne des Wortes Manufakturcharakter. Selbstverständlich wird hierbei auf den Einsatz von Bindemitteln, Farb- und Konservierungsstoffen verzichtet.

Unsere Topseller im Bereich Molkerei:

Bio Alpenländer 50% Scheiben
3,19 EUR1
[ 2,13 EUR  / 100gr ]
Gouda Scheiben
2,89 EUR1
[ 1,93 EUR  / 100gr ]
Edamer Scheiben
2,89 EUR1
[ 1,93 EUR  / 100gr ]

1Alle Preise enthalten die gesetzlich vorgeschriebene MwSt. Die Versandkosten von 4,95 € entfallen bei einem Bestellwert von über 50 €.


Datenschutz - AGB - Widerrufsformular